Zürich West Wohnen für Austauschstudenten

Wohnen für Austauschstudenten

Die nicht mehr zeitgemässen Bauten an der Josefstrasse werden abgerissen und mit einem Wohnbau mit öffentlicher Erdgeschossnutzung ersetzt. Auf einem Unterbau aus Beton werden 12 Wohnungen als Elementbau errichtet. Die Erschliessung befindet sich im Innenhof und führt über eine Wendeltreppe zu den einzelnen Geschossen. Die Fassade mit Balkonen aus verzinktem Stahlblech wird vorgehängt. Der öffentliche Bereich mit Erschliessung und Cafe ist wie die Fassade mit verzinktem Stahlblech verkleidet. Die Wohnungen sind innen in Fichte gehalten. Die Südfassade ist in der Höhe durch drei geteilt, wodurch sich überhöhte Wohnbereiche ergeben. Auf der Nordseite wird die Fassade durch die übereinander angeordneten Schlafzimmer sowie die beiden Erschliessungsgänge durch fünf geteilt. Der Schlafbereich mit hochklappbarem Bett und Arbeitstisch ist fester Bestandteil der Einrichtung. Der Wohnteil beinhaltet eine Küche und ist ansonsten frei möblierbar. Im Erdgeschoss ist ein Cafe mit Waschsalon eingerichtet.

Dokumentation im PDF-Format A3